NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1. Allgemeine Information
Die Nutzung der Webseite, der App und des Namens CHEQUI.COM sowie die Nutzung der Domains chequi.com, .eu, .nl, .be, .de werden durch die vertraglich festgelegte Zeit für Chequi Lifeguard SL festgelegt. , Apartado de Correos 33, Alfas Del Pi 03580, Alicante / Spanien und mit der Nummer NIF B42620070 versehen. Eingetragen im Handelsregister von Alicante am 11. Januar 2019, Band 4182, Blatt 62, Beschriftung 1 mit Blatt A-163274.


2) Bedingungen
Diese rechtlichen Bestimmungen regeln den Zugriff und die Nutzung der Website und der App CHEQUI.COM. Durch die Nutzung dieser Website und App und insbesondere beim Vertragsabschluss oder Kauf eines oder mehrerer von CHEQUI.COM angebotenen Dienstleistungen oder Artikel erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, alle Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen zu akzeptieren.


Chequi.com empfiehlt Ihnen, diese Nutzungsbedingungen sorgfältig zu lesen und behält sich das Recht vor, Änderungen vorzunehmen, die Sie als notwendig erachten, ohne vorherige Ankündigung. Die Erteilung des Status "USER" bedeutet, dass Sie alle Inhalte und Dienste der Website und App gemäß den geltenden Gesetzen korrekt verwenden. CHEQUI.COM behält sich das Recht vor, dass NUTZER den Zugriff auf die Website und die App unter Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen verweigern.


3) Datenschutzbestimmungen
CHEQUI.COM hält sich strikt an alle Verpflichtungen und Garantien gemäß den geltenden Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten (Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember, Schutz personenbezogener Daten, Königlicher Erlass 1720/2007 vom 21. Dezember). Durch das Ausfüllen Ihrer persönlichen Daten während der Registrierung erklärt sich der BENUTZER damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten automatisch von CHEQUI.COM verarbeitet werden, und verpflichtet sich, alle internen Daten von CHEQUI.COM, insbesondere in Bezug auf die Anmeldeinformationen, sicher zu halten. Durch die automatisierte Verarbeitung der Benutzerdaten kann CHEQUI.COM einen persönlicheren Service bieten, der niemals an Personen oder Unternehmen außerhalb von CHEQUI.COM weitergegeben wird.

 

Um das Recht auf Zugang, Berichtigung, Stornierung oder Rücknahme auszuüben, müssen Sie nur einen Brief an die E-Mail-Adresse cancelacion@chequi.com richten. Jeder Antrag muss mit einer Fotokopie des Personalausweises oder des Reisepasses versehen sein. Der Benutzer ist verpflichtet, die Benutzerinformationen auf dem neuesten Stand zu halten. Falls diese Informationen nicht aktualisiert werden, behält sich CHEQUI.COM das Recht vor, den Zugriff und die Nutzung der Website und der App vorübergehend auszusetzen und den Zugriff auf diesen BENUTZER zu verweigern.


4) Cookies

CHEQUI.COM informiert über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und App. Cookies sind temporäre Dateien. In jedem Fall kann der BENUTZER die Konfiguration seines Computers über die Einstellungen des Internetbrowsers anpassen.

5) Verantwortlichkeiten bei der Nutzung der Website und App, CHEQUI.COM.

Der BENUTZER ist der einzige Verantwortliche für die Erstellung eines Alarms / Checkers.

Durch Drücken der "SOS" -Taste und der zweiten Bestätigung werden alle Mechanismen aktiviert und die Rettungsdienste werden gewarnt.

Der BENUTZER wird sofort von unserem Betreiber in englischer Sprache aufgerufen.

Wenn der BENUTZER auf diesen Aufruf antwortet, wird er entsprechend seinen Wünschen behandelt.

Wenn der BENUTZER diesen Anruf nicht beantwortet, werden die Notdienste sofort benachrichtigt.

Im Falle eines Fehlalarms oder einer falschen Bedienung kann der Benutzer diesen generierten Alarm noch durch Drücken der Taste "All OK" abbrechen. Mit dieser Aktion werden alle Mechanismen sofort angehalten und abgebrochen.

Die einzige Verantwortung für die Kosten, die einen Fehlalarm verursachen können, ist der BENUTZER, der diesen Fehlalarm / Chequi aktiviert hat. (Kosten für Notdienste, Verschiebungen usw.)

Der BENUTZER muss zu jedem Zeitpunkt über eine aktive und funktionierende Telefonleitung mit dem Internet verfügen, und die Lokalisierung muss immer betriebsbereit sein. Wenn einer oder mehrere dieser Elemente inaktiv ist, funktioniert die App nicht und der Dienst wird vorübergehend ausgesetzt. CHEQUI.COM wird per Telefon oder E-Mail benachrichtigt, um den Dienst wieder zu aktivieren, sodass der BENUTZER den Dienst aktivieren kann. In seinem oder ihrem Bedienfeld.

Der Benutzer ist verpflichtet, den Fragebogen zum Zeitpunkt des Vertrags (gemäß den Wünschen jedes BENUTZERS) teilweise oder vollständig auszufüllen und diese Informationen jederzeit zu aktualisieren.

Der NUTZER muss mit Zahlungen an CHEQUI.COM immer auf dem neuesten Stand sein. Eine Woche vor dem Ablaufdatum des Vertrages zwischen dem Benutzer und CHEQUI.COM wird der Benutzer per E-Mail, Nachricht, Text und / oder normalem Brief über das Ablaufdatum informiert. Bei einer ausstehenden Rechnung behält sich CHEQUI.COM das Recht vor, die Dienstleistung bis zur vollständigen Bezahlung der ausstehenden Rechnungen vorübergehend einzustellen.

Der BENUTZER selbst programmiert seinen "Chequis". und der BENUTZER muss sich bewusst sein, dass er die Stunde kennt, zu der dieser Alarm an den BENUTZER gesendet wird. Wenn der BENUTZER den Chequi nicht bestätigt, wird nach 10 Minuten automatisch ein zweiter Alarm an den BENUTZER gesendet. Wenn der BENUTZER diesen zweiten Chequi nicht bestätigt, wird nach 5 Minuten automatisch ein dritter Alarm an den BENUTZER gesendet. Wenn das System feststellt, dass dieser dritte Alarm nicht bestätigt wurde, gibt das Verfahren Folgendes ein:

Der USER wird von einem Operator in englischer Sprache aufgerufen.

Wenn wir keine Antwort haben, werden die vom BENUTZER angegebenen Kontakte benachrichtigt.

Wenn wir immer noch keine Antwort haben, werden die Notdienste benachrichtigt.

Wenn der BENUTZER einen Kontakt angegeben hat, der über den Schlüssel verfügt, oder wenn dieser Schlüssel von CHEQUI.COM verwaltet wird, ermächtigt der BENUTZER diesen Schlüsseladministrator ausdrücklich, das Haus des NUTZERS in der Anleitung der Rettungsdienste, der örtlichen Polizei und / oder Guardia Civil zu betreten . (Beigefügter Vertrag / Erlaubnis)

Eine Stunde vor einem geplanten Checker kann der BENUTZER "All OK" drücken und der folgende geplante Checkout wird abgebrochen.

Wenn ein BENUTZER nicht glaubt, dass er oder sie für einen bestimmten Zeitraum in Spanien anwesend sein wird, muss er oder sie diesen Dienst in seinem Control Panel vorübergehend deaktivieren oder CHEQUI.COM benachrichtigen. An dem Tag, an dem der BENUTZER nach Spanien zurückkehrt, muss der BENUTZER diesen Dienst in seinem Bedienfeld erneut aktivieren.

Eine Deaktivierung oder Kündigung der Dienstleistung kann niemals für eine teilweise oder vollständige Rückzahlung der vertraglich vereinbarten Leistung in Betracht gezogen werden.

Durch die Beauftragung der Dienstleistung und deren Bezahlung bestätigt der BENUTZER automatisch, dass er diesen Nutzungsbedingungen zustimmt.

CHEQUI.COM haftet nicht für betrügerische oder fahrlässige Nutzung durch Benutzer oder Dritte.

CHEQUI.COM haftet nicht für die illegale Nutzung der Website durch Benutzer oder Dritte.

CHEQUI.COM haftet nicht für technische Störungen und Schwierigkeiten, die durch Benutzer oder Dritte verursacht werden.

CHEQUI.COM ist eine & quot; sichere Site & quot; mit einem SSL-Code und kann nicht für Viren oder andere schädliche Elemente auf dem Computer des Benutzers haftbar gemacht werden.

CHEQUI.COM haftet nicht für Unterbrechungen, Verfügbarkeit oder Erreichbarkeit der Website, wenn diese von Benutzern oder Dritten verursacht wird.

CHEQUI.COM kann nicht für Unterbrechungen von Telefon- oder Internetdiensten verantwortlich gemacht werden.

CHEQUI.COM haftet nicht für falsche Darstellung durch den NUTZER.

Sobald der BENUTZER in das Krankenhaus aufgenommen wird, wird der Vertrag zwischen dem Benutzer und CHEQUI.COM deaktiviert. Beim Verlassen des Krankenhauses muss der BENUTZER diesen Dienst erneut aktivieren.

CHEQUI.COM kann nicht für Unterbrechungen von Telefon- oder Internetdiensten verantwortlich gemacht werden.

CHEQUI.COM haftet nicht für falsche Darstellung durch den NUTZER.

Sobald der BENUTZER in das Krankenhaus aufgenommen wird, wird der Vertrag zwischen dem Benutzer und CHEQUI.COM deaktiviert. Beim Verlassen des Krankenhauses muss der BENUTZER diesen Dienst erneut aktivieren.

CHEQUI.COM darf ausdrücklich die vom BENUTZER angegebenen Kontakte benachrichtigen.

CHEQUI.COM ist an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr in Betrieb.

CHEQUI.COM bestätigt, dass dies im Falle eines Krankenhausaufenthaltes im Krankenhaus der Wahl des BENUTZERS erfolgen wird. Ist dies nicht möglich (z. B. wenn sich der BENUTZER momentan zu weit von seinem Zuhause entfernt befindet), geschieht dies im nächstmöglichen Krankenhaus. (Wie vertraglich festgelegt und entsprechend den Möglichkeiten einer bestehenden Krankenversicherung)

Bei einem Krankenhausaufenthalt sorgt CHEQUI.COM für die Unterbringung von Haustieren nach den Wünschen des BENUTZERS.

CHEQUI.COM ist für die Benachrichtigung der vom BENUTZER angegebenen Kontakte verantwortlich.

CHEQUI.COM sorgt für die Weiterleitung Ihrer Pass- und Versicherungsinformationen an das Krankenhaus.

CHEQUI.COM informiert Sie über die von Ihnen angegebenen Familienmitglieder per SMS. (Auch im Ausland)

6) Schlüsselverwaltung
CHEQUI.COM stellt dem BENUTZER den Dienst des "Schlüsselmanagements" zur Verfügung. Es ist möglich, diesen Service unter folgenden Bedingungen in Auftrag zu geben:

Der USER übergab den Schlüssel in einem versiegelten Briefschein (spezieller Briefbogen, der von CHEQUI.COM zur Verfügung gestellt wurde.)

Auf dem Briefumschlag befindet sich nur eine interne Codenummer von CHEQUI.COM.

Die Schlüssel werden in einem Safe unter einer Codenummer gespeichert, niemals nach Namen.

Bei der Schlüsselübergabe wird ein Vertrag unterzeichnet (Spanisch / Englisch).

Nach Abschluss des Vertrages oder auf einfache Anfrage wird der Schlüssel in demselben Zustand an den USER zurückgegeben.

Die Schlüsselverwaltung an sich ist kostenlos, wenn jedoch dieser Service erforderlich ist, werden 60 € pro Zeit für das Konzept der Verschiebungskosten berechnet.

Das

7) Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum.
Der Inhalt der Website und der App, CHEQUI.COM und der Name selbst sind durch geistige und gewerbliche Schutzrechte geschützt. Ihre Verwendung ist ebenso untersagt wie deren Verwertung, Reproduktion, Veröffentlichung oder Verbreitung.


8) Kommunikation
CHEQUI.COM kann den BENUTZER per E-Mail, E-Mail oder SMS kontaktieren. In dem
Auf dieselbe Weise kann der BENUTZER Nachrichten per Post an CHEQUI.COM senden
an den Sitz der Firma oder per E-Mail: info@chequi.com


9) Gerichtsstand und anwendbares Recht
Diese rechtlichen Nutzungsbedingungen werden nach spanischem Recht erstellt und unterliegen der Zuständigkeit der zuständigen Gerichte in Spanien.


10) Rücktrittsrecht von 14 Tagen, Garantie der freiwilligen Stornierung und Rückerstattung.
Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Kalendertagen ab Kaufdatum der gekauften Dienstleistungen ohne Angabe von Gründen widerrufen.


Zu diesem Zweck müssen Sie uns, Chequi.com, Ihre Entscheidung mitteilen, Ihr Produkt aufzugeben
Auftrag. Es genügt, dass Sie Ihre Mitteilung vor Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen an cancelacion@chequi.com senden.


Chequi.com erstattet den Preis der Dienstleistung spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem wir die obige Mitteilung erhalten. Chequi.com verwendet die gleichen Zahlungsmittel, die Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet hätten, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.